Nord Spitzbergen, Arktischer Frühling – Wandern & Segeln

Ihre Reise

Longyearbyen ----- Trygghamna ----- Kongsfjorden ----- Krossfjorden ----- Poolepynten ----- Isfjorden ----- Longyearbyen

Highlights

  • Ny Ålesund – Die nördlichste Siedlung der Welt
  • Krossfjord – Kolossale Gletscher und hohe Berggipfel
  • Poolepynten – Hier wohnen die Walrosse
  • Spektakuläre Fjordlandschaften und Gletscherkanten
  • Spannende Vorträge des Expeditionsteams

Fahren Sie entlang dem Packeis von Nord-Spitzbergen, um die Eisbären bestaunen zu können. Sie segeln in wunderschöne Fjorde an der Nordküste von Westspitzbergen, mit spektakulären Gletschern und Heimat von Ringel- und Bartrobben. Die Küsten und Klippen beheimaten große Seevogelkolonien, die wiederum für eine überraschend reiche Vegetation sorgen. Der Reiseverlauf ist abhängig von Wetter- und Eisbedingungen; Tierbegegnungen, Reiseverläufe und Highlights sind lediglich Beispiele möglicher Erlebnisse und werden nicht garantiert.

Termine für diese Reise

Reisetermin

von 15.05.2022
bis 22.05.2022
(7 Tage)

Highlights

  • Eisbären
  • kalbende Gletscher
  • Arktische Flora

Preis pro Person

2.850
Weiter

Reisetermin

von 22.05.2022
bis 29.05.2022
(7 Tage)

Highlights

  • Eisbären
  • kalbende Gletscher
  • Arktische Flora

Preis pro Person

2.850
Weiter