Expedition Spitzbergen, Island und Grönland – Trilogie polarer Sehnsuchtsziele

Ihre Reise

Longyearbyen ----- Liefdefjord ----- Magdalenefjord ----- Ny Alesund ----- 14.-Juli-Gletscher ----- Prins Karls Forland ----- Saudarkrokur ----- Isafjördur ----- Latrabjarg ----- Reykjavik ----- Skjoldungensund ----- Prins Christian Sund ----- Arsukfjord ----- Nuuk ----- Disko Bucht ----- Sisimiut ----- Kangerlussuaq

Highlights

  • Spitzbergens spektakuläre Fjordlandschaften und Gletscherkanten
  • Islands Westküste – geformt aus Feuer und Eis
  • Disko-Bucht: wo die Eisberge tanzen
  • Sisimiut – Kunsthandwerk und die Kultur der Inuit
  • Prins Christian Sund eine der schönsten Wasserstraßen der Welt

Folgen Sie dem Ruf der Wildnis zur arktischen Inselgruppe der Gletscher und Eisbären. Und entdecken Sie neben dem Land der Elfen und Trolle das Eisreich der Inuit. Einfach sagenhaft!

Reiseverlauf abhängig von Wetter- und Eislage. Beschriebene Naturerlebnisse/Tiersichtungen sind mögliche Ereignisse auf den Expeditionen und nicht garantiert.

Termine für diese Reise

Reisetermin

vom 18.07.2024
bis 05.08.2024
(19 Tage)

Highlights

  • Eisberge
  • kalbende Gletscher
  • Wale

Preis pro Person

14.290
Weiter

Reisetermin

vom 11.08.2024
bis 29.08.2024
(19 Tage)

Highlights

  • Eisberge
  • kalbende Gletscher
  • Wale

Preis pro Person

12.816
Weiter