REEDEREI

Quark Expeditions

norddeutsche Traditionsreederei

Geschichte und Hintergrund

Lars Wikander und Mike McDowell, die Mitbegründer von Quark Expeditions, brachten 1991 die erste Gruppe, bestehend aus Geschäftsreisenden, zum Nordpol. Diese Eröffnungsexpedition – die erste touristische Durchquerung der Nordostpassage überhaupt – brachte Quark Expeditions auf einen Kurs, der sie an die Spitze der Polarexpeditionen bringen sollte. Sie haben die letzten drei Jahrzehnte damit verbracht, Reisende auf Polarexpeditionen in entlegene Teile der Arktis und Antarktis zu führen, in die sonst niemand seinen Fuß gesetzt hat. Die Polarexpeditionen haben sich seit der Reise von Quark Expeditions 1991 an Bord des nuklearbetriebenen Eisbrechers Sovetskiy Sojus weiterentwickelt und die Reederei gilt heute im englischsprachigen Markt mit Ihrer Expertise und den neuen eigenen Expeditionsschiffen als einer der Marktführer in der Expeditionsbranche.

Weitere Partner Reedereien