Hurtigruten

HURTIGRUTEN

MS Nordstjernen

MS Nordstjernen wurde nach dem bekanntesten Stern der Welt benannt: dem Nordstern oder auch Polarstern (wissensch. Stella Polaris). Er ist der hellste Stern im Sternbild Kleiner Bär und geleitet seit dem Zeitalter der Wikinger die Schiffe nordwärts.

Geschichte und Hintergrund

Die MS Nordstjernen ist ein echter „Hanseat“: Sie wurde 1956 in Hamburg bei Blohm & Voss gebaut, im Jahr 2000 sowie 2014 wurde sie schließlich für exklusive Arktis-Reisen umfassend modernisiert. Das denkmalgeschützte Passagierschiff hat seine Ausstrahlung als alter Atlantikkreuzer stets erhalten. Wer den Charme der alten Zeiten und das wohl schönste Achterdeck der Welt erleben möchte, ist auf dem Schiff goldrichtig. Denn die MS Nordstjernen ist Hurtigruten’s Nostalgieschiff. Gleichzeitig ermöglicht die Wendigkeit des Schiffs die Erkundung abgelegener Orte mit spannenden Anlandungen.

Ausstattung und Atmosphäre

Aufgrund der klassischen Einrichtung und der überschaubaren Größe ist die familiäre Atmosphäre überall spürbar. So vereint das Schiff nostalgischen Glanz mit modernem Komfort. Mit nur 108 Gästen an Bord ist MS Nordstjernen ideal für eine Reise in entspannter Atmosphäre. Die Gäste genießen das klassische Interieur aus Holz, neue Messingbeschläge und originale Kunstwerke an Bord. Die Einrichtung und Möblierung von Bar, Salons sowie der Bücherei erinnern an die elegante Zeit der Seefahrt. An Bord der Nordstjernen gibt es lediglich zwei Kabinenkategorien, zwischen denen Sie auswählen können: Außenkabinen und Innenkabinen. Die Kabinen sind gemütlich und haben fast ausschließlich Etagenbetten. Auch sonst erinnert die Innenausstattung an die alten Zeiten und es herrscht eine urige und familiäre Atmosphäre, die überall auf dem Schiff zu spüren ist. Die Wände der Nordstjernen wurden mit Original-Kunstwerken geschmückt und verleihen dem Schiff einen liebevollen Schliff. Tagsüber können Sie sich in den Salon oder die Bar zurückziehen und bei einer Tasse Kaffee die Aussicht auf die wunderschöne Küste Spitzbergens genießen.

Deckplan

Deck A

KabineKategorie
Polar AußenkabineN Außenkabine
A Außenkabine
J Außenkabine
Polar InnenkabineI Innenkabine
D Innenkabine
E Innenkabine

MS Nordstjernen Polar Innenkabine, Kategorie E

MS Nordstjernen Polar Innenkabine, Kategorie E

3 m²

  • Deck A
  • Kabine mit Ober-/Unterbetten
  • Waschbecken
  • Du/WC auf dem Gang

MS Nordstjernen Polar Innenkabine, Kategorie D

MS Nordstjernen Polar Innenkabine, Kategorie D

5 m²

  • Deck B
  • Kabine mit Ober-/Unterbetten
  • Waschbecken
  • Du/WC auf dem Gang
  • teilweise mit Fenster

MS Nordstjernen Polar Innenkabine, Kategorie I

MS Nordstjernen Polar Innenkabine, Kategorie I

7 m²

  • Deck B, C
  • Kabine mit Ober-/Unterbetten
  • Du/WC

MS Nordstjernen Polar Außenkabine, Kategorie J

MS Nordstjernen Polar Außenkabine, Kategorie J

6 m²

  • Deck C
  • Kabine mit Ober-/Unterbetten
  • Du/WC
  • eingeschränkte/keine Sicht

MS Nordstjernen Polar Außenkabine, Kategorie A

MS Nordstjernen Polar Außenkabine, Kategorie A

7 m²

  • Deck B, C
  • Kabine mit Ober-/Unterbetten
  • Du/WC

MS Nordstjernen Polar Außenkabine, Kategorie N

MS Nordstjernen Polar Außenkabine, Kategorie N

13 m²

  • Deck C
  • Kabine mit Ober-/Unterbetten
  • Du/WC
Das Kabinenbild ist lediglich ein Beispiel. Abweichungen sind möglich.Das Kabinenbild und die Deckpläne werden vom jeweiligen Reiseveranstalter zur Verfügung gestellt und ist urheberrechtlich geschützt.

Das Panorama-Restaurant

Zu den Hauptmahlzeiten auf der Nordstjernen finden sich meist alle Gäste gemeinsam im Panorama-Restaurant ein. Hier gibt es morgens und mittags ein reichhaltiges Buffet und abends werden Sie mit einem 3 Gänge-Menü verwöhnt. Die Küche serviert hauptsächlich norwegische Spezialitäten und leckere Fischgerichte. Zur Ausstattung gehören Speiseraum, Bar, Café, Panorama-Salon und Bibliothek.

Das Expeditionsteam

Im Panoramasalon hält das erfahrene Expeditionsteam Vorträge, leitet die Anlandungen und beantwortet Ihre Fragen auf den faszinierenden Reisen. Die Mitglieder des Expeditionsteams besitzen nicht nur fundierte Kenntnisse über die Gebiete, die Sie erkunden. In erster Linie sind es Dozenten, die ihr Wissen gerne weitergeben. Gleichzeitig sind es auch Abenteurer, die in der Wildnis regelrecht aufblühen. Sie sind Gastgeber, die mit viel Engagement und Leidenschaft dafür sorgen, dass Ihre Reise so entspannt und lehrreich wie möglich verläuft. Sie werden Vorträge über Themengebiete wie Biologie, Geschichte und Geologie halten, einige davon auch auf Deutsch.

Dresscode

Das Leben an Bord eines Hurtigruten – Schiffes ist entspannt – leger. Die Kleiderordnung ist der familiären und entspannten Hurtigruten – Atmosphäre angepasst. Ein Anzug oder ein Abendkleid wird nicht benötigt. Für die Anlandungen denken Sie bitte an funktionelle und bequeme Kleidung.

Schiffsdaten

Werft Blohm und Voss (Deutschland)
Indienststellung 1956, Mordernisierung 2000 und 2014
Flagge Norwegen
Bruttoraumzahl (BRZ) 2.191
Länge 87  Meter
Breite 12,6 Meter
Tiefgang 4,5 Meter
Geschwindigkeit 13 Knoten
Eis-Klassifikation 1C
Antrieb dieselmechanisch; 1 × Burmeister und Wain
Passagierdecks 4
Kabinen und Suiten 71
Kabinen- und Suitentypen 16 Innen-, 55 Außenkabinen
Passagierkapazität 149
Restaurants 1
Bars und Lounges 1 & 1 Panoramasalon
Fitnessraum Nein
Sauna Nein
Pool/Whirlpool Nein
Anzahl Zodiacs 4
Besatzung ca. 31
Bordsprache Englisch, Deutsch, Norwegisch
Bordwährung Norwegische Krone (NOK)
Anlandungen durchschnittlich 2 am Tag
WLAN/Internet nicht vorhanden
Gummistiefel Nein
Expeditionskleidung Nein
Trinkgeld nicht obligatorisch, freigestellt

Nützliche Informationen

Es befindet sich kein Arzt an Bord von MS Nordstjernen. Im Fall eines medizinischen Notfalles wird das Krankenhaus in Longyearbyen kontaktiert. Gäste, die Medikamente benötigen, müssen eine ausreichende Menge mitführen, die auch unvorhergesehene Verspätungen einschließt. Man empfiehlt Ihnen, Ihre Medikamente klar gekennzeichnet, mit Gebrauchsanweisung versehen, im Handgepäck aufzubewahren. Krankheiten an Bord können eine Quarantäne notwendig machen. In diesem Fall müssen die Anweisungen des Kapitäns befolgt werden. Für alle Gäste ist eine Reisekrankenversicherung obligatorisch. Im Fall eines schweren medizinischen Notfalles besteht nur die Möglichkeit eines Abtransportes mit einem Hubschrauber zum Krankenhaus nach Longyearbyen. Sollte im Krankenhaus keine Hilfe möglich sein, muss der Patient auf das Festland geflogen werden. Dies ist sehr teuer und von gutem Wetter abhängig. Aus diesem Grund ist eine umfassende Reise-/Krankenversicherung obligatorisch, welche z.B. auch Bergung und Krankenrücktransport absichert!

Die Schiffsbrücke ist aufgrund ihrer herausragenden Bedeutung als Steuerungszentrale für alle nautischen und technischen Abläufe ein sehr sensibler Raum. Aus diesem Grunde ist sie internationalen Vorschriften entsprechend nicht öffentlich zugänglich. Man gibt Ihnen aber gern die Möglichkeit, die Brücke zu besuchen, soweit nautische Interessen oder lokale Bestimmungen der jeweiligen Küstenländer dem nicht entgegenstehen. In Absprache mit dem wachhabenden Offizier steht die Brücke allen Gästen an Bord für einen Besuch offen. Der Wachoffizier gibt Ihnen gern Antwort auf Ihre Fragen zum Reiseverlauf, zum Kurs, zur Position des Schiffes etc..

MS Nordstjernen ist nicht für Rollstuhlfahrer geeignet. Es gibt keine barrierefreien Kabinen oder Aufzüge. Gäste, die auf spezielle Hilfe angewiesen sind, müssen mit einer Begleitperson reisen.

Auf der Nordstjernen gibt es keine Internetverbindung an Bord, außer im Hafen von Longyearbyen und Barentsburg.

Bitte geben Sie direkt bei der Buchung Ihre Sonderwünsche bezüglich einer Nahrungsmittelintoleranz/-allergie oder einer vegetarischen Ernährung an. Besonders in entlegenen Extremgebieten ist die Logistik/Versorgung des Schiffes eine große Herausforderung und nur eingeschränkt möglich. Daher ist eine rechtzeitige Information wichtig. Andernfalls kann die Umsetzung an Bord leider nicht garantiert werden.

Packen wie ein Entdecker. Die Kleiderordnung an Bord des Schiffes ist informell. Bringen Sie lässige und bequeme Indoor-Bekleidung mit. Für ein perfektes Erlebnis gibt es jedoch einige Dinge, die Sie mitbringen sollten, wenn Sie mit Hurtigruten auf Reisen gehen. Um Ihnen das Packen zu er – leichtern, wurde eine praktische Liste erstellt. Wenn Sie etwas vergessen sollten, können Sie unbesorgt sein! Auf jedem der Schiffe finden Sie einen Bordshop mit einer großen Auswahl an Kleidung und praktischen Dingen.

Was Sie unbedingt mitbringen sollten:

  • Eine warme Jacke
  • Wind- und wasserabweisende Hose, lange Thermo-Unterwäsche und Thermo-Oberteil
  • Eine warme Mütze oder ein Stirnband
  • Badesachen
  • Einen Schal oder Schlauchschal
  • Einen warmen Wollpullover
  • Sonnenbrille mit Gläsern mit UV-Filter
  • Mückennetz und -Spray
  • Warme Handschuhe und Fäustlinge
  • Warme Socken
  • Ersatzbatterien/-akkus für Ihre Kamera und Ladekabel
  • Für draußen werden Schuhe mit griffigen Sohlen empfohlen
  • Gute Schuhe für drinnen
  • Eine Speicherkarte für Ihre Kamera
  • Ein gutes Fernglas
  • Ein kleiner wasserdichter Rucksack
  • Reisepass nebst einer Kopie
  • Sonnenschutz (Faktor 30+)
  • Fettstift für die Lippen mit UV-Schutz
  • Geld in der benötigten Währung. Denken Sie daran, dass auf den Schiffen auch mehrere Kreditkarten akzeptiert werden
  • Eine ausreichende Menge Medikamente, die auch für unvorhergesehene Verspätungen ausreicht. Medikamente sollten in Ihrem Handgepäck aufbewahrt werden

Für ein ungetrübtes Reisevergnügen nehmen Sie Mittel gegen Reisekrankheit (mein Tipp Ingwer-Kapseln), Magen- und Darmbeschwerden, Kopfschmerzen und kleine Erkältungsinfekte sowie Pflaster mit. Auch ein Insektenspray sowie alle verschreibungspflichtigen Medikamente, die Sie benötigen, gehören in Ihre Reiseapotheke. Lebenswichtige Medikamente nehmen Sie bitte ins Handgepäck.

Alle Kabinen verfügen über 220-V-/50-Hz-Steckdosen. In den Suiten gibt es außerdem eine 110-V-Steckdose für Rasierapparate. Die Steckdosen sind kompatibel mit dem Eurostecker (2-polig).

Alle Zodiacfahrten und Anlandungen sind grundsätzlich abhängig von den örtlichen Bedingungen. Der Kapitän hat das letzte Wort in Bezug auf jede Entscheidung zum Reiseablauf. Die Sicherheit des Schiffes sowie von Crew und Gästen hat dabei immer oberste Priorität. Bitte beachten Sie die Anweisungen der Schiffsbesatzung.

Gemäß IAATO und Hurgruten Richtlinien ist es für jeden Gast erforderlich, der auf Antarktis-Reisen, Nordostgrönland-Reisen sowie Transatlantik-Reisen geht, einen medizinischen Fragebogen auszufüllen. Von einem Arzt wird zusätzlich bestätigt, dass der Gast aus gesundheitlicher Sicht an der Reise teilnehmen kann. Der Fragebogen wird vom Gast persönlich an dem Arzt an Bord übergeben. Die Einschiffung „kann“ verweigert werden, wenn dieser Fragebogen nicht vorliegt.

Für alle Expeditions-Seereisen mit MS Fram, MS Midnatsol, MS Roald Amundsen, MS Fridtjof Nansen sowie MS Nordstjernen nach Grönland, Spitzbergen, Antarktis, Europa und Transatlantik ist ein Reisepass das einzig gültige Ausweispapier. Ein Personalausweis ist nicht ausreichend. Daher ist das Einreichen des „Persönlichen Fragebogens“ für alle Reisen mit der MS Fram sowie der MS Midnatsol, MS Roald Amundsen, MS Fridtjof Nansen, MS Spitsbergen und MS Nordstjernen notwendig. Diesen erhalten Sie bei Buchung