Goldene Sommerzeit im Mare Balticum

Ihre Reise

Kiel ----- Tallinn ----- St. Petersburg ----- Helsinki ----- Stockholm ----- Riga ----- Klaipedia ----- Danzig ----- Nord-Ostsee-Kanal ----- Hamburg

Highlights

  • Die Weißen Nächte auf der Ostsee
  • St. Petersburg: Venedig des Nordens, russische Kulturhauptstadt, Freilichtmuseum der Architektur
  • Die aufregende Geschichte der berühmten Hansestadt Danzig
  • Stockholm, ein städtisches Archipel, in dem moderner Stil und eine prunkvolle Vergangenheit aufeinandertreffen
  • Helsinki: Finnlands Hauptstadt ist Anziehungspunkt für Kreative, Künstler und Designer.

Die charmanten Drei des Baltikums, die Residenzstadt der Zaren und pulsierende skandinavische Metropolen – die Ostsee hat neben wunderschöner Natur auch aufregendes Welterbe und weltoffene Städte zu bieten. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Hochsommer. Von Kiel erreichen Sie die Küste der baltischen Staaten, wo Estlands Hauptstadt Tallinn mit historischer Architektur beeindruckt. Für zwei Tage bleibt die EUROPA in St. Petersburg, wo der Geist der Zaren fortlebt. Anwesen wie der Katharinenpalast* oder Schloss Peterhof* machen Macht und Reichtum bis heute spürbar. In Einklang mit der Natur verbunden erscheinen Helsinki und Stockholm. Schon die Einfahrt durch die Schären ist beeindruckend – rasanter geht es mit dem RIB-Boot*. Für ihre Naturschönheit ist auch die litauische Stadt Klaipedia bekannt. Vor ihren Toren schafft die Dünung der Kurischen Nehrung* ein Paradies für Ruhesuchende. Nach einem Besuch in Danzig kreuzt die EUROPA in den Abendstunden durch den Nord-Ostsee-Kanal bis Hamburg.

Reiseverlauf abhängig von Wetter- und Eislage. Beschriebene Naturerlebnisse/Tiersichtungen sind mögliche Ereignisse auf den Expeditionen und nicht garantiert.

Termine für diese Reise

Reisetermin

vom 21.07.2023
bis 02.08.2023
(13 Tage)

Schiff

MS EUROPA

Highlights

  • Kultur und Geschichte
  • Ostseecharme
  • Sommerfeeling

Preis pro Person

5.990
Weiter