Podcast

Der Podcast mit Kristina Hillemann

Episode 64

Der Basstölpel – ein Leben auf See am Limit – Interview mit Damaris Buschhaus und Elmar Ballstaedt

Der Basstölpel ist der größten Seevögel des Nordatlantiks und nicht nur ein ausgezeichneter Flieger, sondern auch ein hervorragender Taucher. Früher von Menschen oft gejagt, steht er heutzutage unter Naturschutz. Doch noch immer ist der riesige Seevogel durch die von Menschenhand verursachten Plastikvorkommen im Meer in Gefahr. Im Interview mit Damaris Buschhaus, Leiterin Biologische Station Greifswalder Oie, und Elmar Ballstaedt, Stationsleitung des Vereins JORDSAND e. V. Helgoland, erfahren Sie mehr über den kühnen Tölpel, den wir oft auf unseren Expeditionsreisen im Norden beobachten dürfen.

Hören Sie weitere spannende Themen mit Kristina Hillemann – der Expertin für polare Welten