Spitzbergen Highlights: Westküste Express

Ihre Reise

Reisetermin

29.05.2022 - 04.06.2022

Reisedauer

7 Tage

Reisecode

OAD20220529

Ihr Schiff

Ocean Adventurer

Wählen Sie Ihre Kabine

Wir
kennen viele Reisen persönlich. Lassen Sie sich beraten, Rufen Sie an!
040 41 62 48 11

Dreibettkabine mit Bullauge

Dreibettbelegung

3.960 pro Person
Weiter

Gemeinschaftsbelegung

3.960 pro Person
Weiter
Zweibettkabine Hauptdeck mit Bullauge

Doppelbelegung

4.860 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

8.262 pro Person
Weiter

Gemeinschaftsbelegung

4.860 pro Person
Weiter
Zweibettkabine mit Fenster

Doppelbelegung

5.265 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

8.950 pro Person
Weiter

Gemeinschaftsbelegung

5.265 pro Person
Weiter
Superior-Kabine

Doppelbelegung

5.278 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

10.557 pro Person
Weiter
Deluxe-Kabine

Doppelbelegung

5.278 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

10.557 pro Person
Weiter
Suite

Doppelbelegung

6.655 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

13.311 pro Person
Weiter
Owner's Suite

Doppelbelegung

7.038 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

14.076 pro Person
Weiter

Reiseverlauf

  • Day 1

    Oslo, Norway

    Arrive in Oslo, Norway

    Your Arctic voyage begins in Oslo, Norway’s vibrant capital city. If you arrive early, there are many museums, restaurants and green spaces to keep you busy before retiring at your included airport hotel.

  • Day 2

    Longyearbyen, Svalbard & Jan Mayen

    Fly to Longyearbyen, Svalbard and Embark

    This morning, the group will transfer to the airport and board our private charter flight to Longyearbyen, Spitsbergen’s largest settlement, where you’ll have some time to explore before embarkation. As your ship sets sail, enjoy great vistas of the mountainous landscape that serves as a backdrop for this historic frontier town.

  • Days 3 to 6

    Cruising

    Exploring Spitsbergen

    You’ll sail around the shores of this magical island, constantly searching for polar bears and other natural wonders. Covering western Spitsbergen, your expedition will afford ample opportunities to view immense glaciers, deep fjords, soaring mountains and unique flora and fauna. Sailing north into Krossfjord, have your camera handy, ready to capture some of the best glacier calving in Spitsbergen. Deep in the fjord, the highly active Lilliehöök Glacier awaits. Listen in awe to the growling as big chunks break off into the icy waters below. A Zodiac excursion to nearby Ny London, an abandoned mining settlement, provides an ideal place for a guided walk. Encounters with wildlife, such as the endemic Svalbard reindeer, are possible here. After cruising overnight, wake up to the stunning sight of the magnificent Monaco Glacier, another prolific iceberg producer. To make this even more thrilling, help your Expedition Team to scan the shorelines and ice edge for marine mammals. Possible landing sites include Texas Bar, Worsleyneset and the Andoyane Islands. If ice conditions permit reaching 80°N, you’ll reach a walrus sanctuary on the tiny, crescentshaped Moffen Island. Watching from the water as large groups of these lumbering giants jockey for space is an unforgettable experience, so be ready with your binoculars. At Smeerenburg you can see the remains of an abandoned settlement that was established by Dutch whalers nearly 400 years ago. Here, at one of Europe’s most northerly outposts, you’ll have time to explore ashore and learn about Spitsbergen’s whaling history. Afterwards, cruising to Magdalenafjord rewards you with panoramic vistas of snow-capped mountains and massive glaciers reflected in the crystal-clear waters. During your last full day of your Arctic adventure, you may visit the Russian mining town of Barentsburg, home of Russia’s northernmost brewery. We hope to round out the day in Alkehornet, taking in the towering cliffs teeming with nesting seabirds, such as fulmars and Brünnich’s guillemots (thick-billed murres). Encounters with reindeer might be possible here too. Later, in the evening, swap stories with your shipmates and crew one last time, at the captain’s farewell dinner.

  • Day 7

    Longyearbyen, Svalbard & Jan Mayen

    Disembark in Longyearbyen and Fly to Oslo

    The time to say goodbye has come. Your adventure ends as it began, in the frontier-style settlement of Longyearbyen. From here, we’ll transfer you to the airport for your return group charter flight to Oslo, included in the transfer package.

Leistungen

Im Preis inbegriffen

  • Führung während der gesamten Reise durch unseren erfahrenen Expeditionsleiter
  • Alle Zodiac-Transfers und Fahrten gemäß dem Tagesprogramm
  • Unterkunft an Bord mit täglichem Housekeeping
  • Alle Landausflüge gemäß Tagesprogramm
  • Alle Mahlzeiten, Snacks, alkoholfreie Getränke und Säfte an Bord während der gesamten Reise (Bitte informieren Sie uns so weit wie möglich im Voraus über eventuelle Diätwünsche. Die Schiffsküche kann leider keine koscheren Mahlzeiten zubereiten).
  • Bier und Wein während des Abendessens; sowie Kaffee, Tee und Kakao rund um die Uhr verfügbar
  • Formelle und informelle Präsentationen durch unser Expeditionsteam und besondere Gäste nach Plan
  • Ein Fototagebuch zur Dokumentation der Expedition
  • Ein Paar wasserdichte Expeditionsstiefel als Leihgabe für Anlandungen und Zodiacfahrten.
  • Ein offizieller Parka von Quark Expeditions zum Mitnehmen
  • Haartrockner und Bademäntel in jeder Kabine
  • Alle sonstigen Service-Steuern und Hafengebühren während des Programms
  • Sämtliches Gepäckhandling an Bord des Schiffes
  • Notfall-Evakuierungsversicherung für alle Passagiere bis zu einer maximalen Leistung von 500.000 USD pro Person
  • Transfers zwischen dem Stadtzentrum von Longyearbyen und dem Hafen am Tag der Einschiffung und Ausschiffung

Nicht im Preis inbegriffen

  • Obligatorisches Transferpaket
  • Internationale Flugkosten
  • An- und Abreisetransfers in Oslo
  • Reisepass- und Visakosten
  • Staatliche Ankunfts- und Abflugsteuern, die nicht oben erwähnt sind
  • Mahlzeiten an Land, sofern nicht anders angegeben
  • Reisegepäck-, Reiserücktritts-, Reiseabbruch- und Reisekrankenversicherung – dringend empfohlen
  • Übergepäckgebühren bei internationalen Flügen
  • Obligatorische wasserdichte Hosen für Zodiacfahrten oder andere nicht erwähnte Ausrüstung
  • Wäsche-, Bar-, Getränke- und andere persönliche Kosten, sofern nicht angegeben
  • Telefon- und Internetgebühren
  • Freiwilliges Trinkgeld am Ende der Reise für Schiffspersonal und Crew
  • Zusätzliche Übernachtungen
  • Abenteueroptionen, die nicht in den inkludierten Aktivitäten aufgeführt sind

Ihr Schiff

Ihr Schiff ist die "Ocean Adventurer". Ausführlich stellen wir Ihnen dieses Schiff auf unseren Schiffseiten vor. Ausführliche Informationen zu diesem Schiff.

Passagieranzahl

128

Eisklasse

1A