Gruppenreise Grönlands Süden: Erkundung auf dem Meer, an Land und in der Luft

Ihre Reise

Reisetermin

15.07.2022 - 24.07.2022

Reisedauer

9 Tage

Reisecode

GROEULTRA

Ihr Schiff

Ultramarine

Special

Gruppenreise

Wählen Sie Ihre Kabine

Wir
kennen viele Reisen persönlich. Lassen Sie sich beraten, Rufen Sie an!
040 41 62 48 11

Explorer Dreibettkabine

Dreibettbelegung

9.995 pro Person
Weiter

Gemeinschaftsbelegung

9.995 pro Person
Weiter

Special: Bei Buchung bis 15. Mai 2021 erhalten Sie zusätzlich ein Bordguthaben in Höhe von 250 USD pro Person. Frühbucherbonus bei Buchung bis 30.06.2021.Einzelreisende: Die Buchung von geteilten Kabinen ist möglich.

Explorer Suite

Doppelbelegung

10.715 pro Person
Weiter

Gemeinschaftsbelegung

10.715 pro Person
Weiter

Special: Bei Buchung bis 15. Mai 2021 erhalten Sie zusätzlich ein Bordguthaben in Höhe von 250 USD pro Person. Frühbucherbonus bei Buchung bis 30.06.2021.Einzelreisende: Die Buchung von geteilten Kabinen ist möglich.

Balkon Suite

Doppelbelegung

10.955 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

Nicht verfügbar

Weiter

Special: Bei Buchung bis 15. Mai 2021 erhalten Sie zusätzlich ein Bordguthaben in Höhe von 250 USD pro Person. Frühbucherbonus bei Buchung bis 30.06.2021.Einzelreisende: Die Buchung von geteilten Kabinen ist möglich.

Deluxe Balkon Suite

Doppelbelegung

12.595 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

Nicht verfügbar

Weiter

Special: Bei Buchung bis 15. Mai 2021 erhalten Sie zusätzlich ein Bordguthaben in Höhe von 250 USD pro Person. Frühbucherbonus bei Buchung bis 30.06.2021.Einzelreisende: Die Buchung von geteilten Kabinen ist möglich.

Terrace Suite

Doppelbelegung

12.985 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

Nicht verfügbar

Weiter

Special: Bei Buchung bis 15. Mai 2021 erhalten Sie zusätzlich ein Bordguthaben in Höhe von 250 USD pro Person. Frühbucherbonus bei Buchung bis 30.06.2021.Einzelreisende: Die Buchung von geteilten Kabinen ist möglich.

Panorama Einzelkabine

Einzelbelegung

13.380 pro Person
Weiter

Special: Bei Buchung bis 15. Mai 2021 erhalten Sie zusätzlich ein Bordguthaben in Höhe von 250 USD pro Person. Frühbucherbonus bei Buchung bis 30.06.2021.Einzelreisende: Die Buchung von geteilten Kabinen ist möglich.

Penthouse Suite

Doppelbelegung

13.610 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

Nicht verfügbar

Weiter

Special: Bei Buchung bis 15. Mai 2021 erhalten Sie zusätzlich ein Bordguthaben in Höhe von 250 USD pro Person. Frühbucherbonus bei Buchung bis 30.06.2021.Einzelreisende: Die Buchung von geteilten Kabinen ist möglich.

Owner’s Suite

Doppelbelegung

16.025 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

Nicht verfügbar

Weiter

Special: Bei Buchung bis 15. Mai 2021 erhalten Sie zusätzlich ein Bordguthaben in Höhe von 250 USD pro Person. Frühbucherbonus bei Buchung bis 30.06.2021.Einzelreisende: Die Buchung von geteilten Kabinen ist möglich.

Ultra Suite

Doppelbelegung

17.355 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

Nicht verfügbar

Weiter

Special: Bei Buchung bis 15. Mai 2021 erhalten Sie zusätzlich ein Bordguthaben in Höhe von 250 USD pro Person. Frühbucherbonus bei Buchung bis 30.06.2021.Einzelreisende: Die Buchung von geteilten Kabinen ist möglich.

Reiseverlauf

  • Day 1

    Reykjavík, Iceland

    Embarkation Day

    Your Arctic expedition begins in Reykjavik, Iceland. Meet us at the airport to take our private charter flight from the Icelandic capital to Narsarsuaq, Greenland, where you’ll embark on your ship. A scenic village deep in the Tunulliarfik Fjord, Narsarsuaq is the gateway to South Greenland, surrounded by several Norse sites and hiking trails. Get ready for a great adventure ahead!

  • Days 2 to 7

    Cruising

    Exploring Southern Greenland

    Nicknamed “Arctic Patagonia,” South Greenland is a region as rich in spectacular scenery as it is in history. Here, it’s easy to see why Erik the Red gave Greenland its name: everywhere you look rewards with vistas of icy blue waters set against a breathtaking backdrop of dramatic peaks, winding coastline, crystal-clear waterfalls, and lush, verdant valleys and pastures bursting with blooms. Boasting the greatest variety of landscapes in the country, coupled with the most serene, sheltered waterways surrounded by soaring, snow-capped mountains, Greenland’s southern tip is an adventure seeker’s paradise, whether you’re a newbie kayaker or hardcore hiker. Cruising in sublime comfort aboard the newest ship in our fleet, Ultramarine, we’ll base ourselves in and around the majestic fjords that dominate the southern and southeastern coasts, sailing deeper and exploring farther than ever before. Designed to give polar adventurers unprecedented access to the hardest-to reach places on the planet—and equipped with kayaks, mountain bikes and two onboard twin-engine helicopters for unparalleled access to areas only Quark Expeditions can bring you—this one-of a- kind ship will take you beyond the familiar in polar exploration for an ultra-immersive, ultra-adventurous Greenland experience. A first in polar adventure travel, this expedition has been developed in collaboration with municipal, regional and national partners to offer you the most extensive array of adventure activities (many of which are included), allowing you to curate an active adventure in Greenland that best suits you! Imagine checking off immersive bucket-list activities like paddle excursions, shore landings and Zodiac cruising in such spectacular surroundings. And thanks to our onboard helicopters, you’ll also discover the ultimate polar expedition experience. As stunning as polar landscapes are from your ship, they’re even more striking from the air. Conditions permitting, you may have opportunities for a Heli landing on the Greenland ice sheet and heli-hiking (flying to places we could not otherwise access for hikes suitable for all skill levels), exciting included options that are unique to Ultramarine and give you an awe-inspiring polar experience like no other. Since each expedition presents new opportunities and different weather and ice conditions, no two polar voyages are alike. This voyage in particular has no fixed itinerary, which will allow your Expedition Team and our local partners to craft a voyage that provides you with the best experiences that South Greenland can offer by closely monitoring the local weather and ice conditions. Each day, your Expedition Team will plan excursions deep in the southern fjord systems. With the expertise of local partners, we will be able to showcase lesser-visited areas and take advantage of all that this polar paradise has to offer. Your ship will continually be on the move as your Expedition Team searches for the most ideal places to venture ashore, dip our kayaks and Zodiacs in the water, or deploy our helicopters for more indepth exploration. Every day will be a new adventure, exploring a new fjord. Throughout your journey, you’ll head out in small, intimate groups with similar interests, multiple times a day, to some of the most remote, isolated areas of South Greenland. Here, you’ll truly unplug, recharge and experience the transformative power of travel, at your own pace. One day, you may hop in a helicopter to hike around the scenic alpine areas while quietly around the corner your shipmates are enjoying a peaceful paddle in a sheltered inlet. The next, you may be cruising along a glacier face deep in an icy fjord while others enjoy a challenging alpine hike. And the next, you may fly up to the epic Greenland ice sheet, discovering a new appreciation of the natural environment (it’s the largest ice mass in the northern hemisphere, and the second largest in the world, after Antarctica), while your shipmates leisurely stroll amid the beckoning green hills and valleys (as always, there are hiking options for all levels). If you’re feeling extra-adventurous, our onboard helicopters will have you taking your activities up a notch, way up! They’ll drop off your small group at the start of the most scenic mountain biking trails in the world or at isolated glacial lakes high in the mountains, then pick you up wherever your explorations take you, so you’re always discovering new scenery while enjoying the tranquility of your surroundings—whether you’re exploring by kayak, or on two wheels. Be sure to book your Adventure Options (extra cost) in advance, as they fill up fast. You may even opt to camp overnight (extra cost) in the picturesque Tasermiut Fjord for a truly immersive experience, hiking the tundra, chatting with your local hosts, even joining the camp chef to forage for dinner ingredients and, if you’re lucky, viewing the dazzling colors of the polar twilight in the evening. However you decide to explore—by sea, land or air—Ultramarine gives you unrivaled access to the unbelievably breathtaking beauty that is South Greenland.

  • Day 8

    Cruising

    Disembark in Narsarsuaq and Fly to Reykjavik, Iceland

    Before you depart on your charter flight back to Reykjavik in the early evening, we hope to spend the day visiting the sites surrounding Narsarsuaq. Possible destinations include the villages of Igaliku, where you can wander the ruins of the Gardar cathedral, the largest church in Greenland in the Middle Ages. We may also stop at Brattahlíð to explore the remains of Erik the Red’s estate. Upon landing back at Reykjavik’s international airport, you will be transferred to a hotel in nearby Keflavik.

  • Day 9

    Reykjavík, Iceland

    Depart Reykjavik

    Today, you can make your way home at your leisure or continue your independent explorations of Iceland.

Leistungen

Im Preis inbegriffen

  • Linienflüge mit Icelandair/SAS nach Keflavik und zurück in Economy Klasse.
  • Charterflüge von Kangerlussuaq nach Narsarsuaq und zurück in Economy Klasse.
  • Alle Flughafensteuern und -gebühren.
  • Deutschsprachige Reiseleiterin Kristina Hillemann (bei mindestens 12 Polaris Tours Reisenden).
  • 1 x ÜF in Reykjavik vor der Schiffsreise.
  • 1 x ÜF in einem Flughafenhotel in Keflavik nach der Schiffsreise.
  • Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie ab/bis Narsarsuaq mit Vollpension.
  • Transfers mit dem Flybus zwischen Flughafen und Hotel in Reykjavik.
  • Transfers zwischen Flughafen und Schiff in Narsarsuaq.
  • Transfer vom Flughafen zum Flughafenhotel in Keflavik.
  • Shuttle Transfer vom Flughafenhotel zum Flughafen Keflavik.
  • Englischsprachiges Expeditionsteam und wissenschaftliche Vorträge. Ein deutschsprachiger Lektor an Bord und bei den Ausflügen, es gibt deutschsprachige Briefings und Tagesprogramme. Mindestens ein Vortrag wird auf Deutsch gehalten.
  • Alle Zodiacfahrten und Anlandungen.
  • Kostenlose Leih-Gummistiefel an Bord.
  • Expeditions-Anorak geschenkt, Übergabe an Bord.
  • Ein Reiseführer Grönland pro Kabine.

Nicht im Preis inbegriffen

  • Obligatorisches Transferpaket
  • Internationale Flugkosten
  • Transfers bei Ankunft und Abreise, außer wenn im obligatorischen Transferpaket aufgeführt
  • Reisepass- und Visakosten
  • Staatliche Ankunfts- und Abflugsteuern, die nicht oben aufgeführt sind
  • Mahlzeiten an Land, sofern nicht anders angegeben
  • Reisegepäck-, Reiserücktritts-, Reiseabbruch- und Reisekrankenversicherung – dringend empfohlen
  • Übergepäckgebühren bei internationalen Flügen
  • Obligatorische wasserdichte Hosen für Zodiacfahrten oder andere nicht erwähnte Ausrüstung
  • Wäsche-, Bar- und andere persönliche Kosten, sofern nicht angegeben
  • Telefon- und Internetgebühren
  • Freiwillige Trinkgelder am Ende der Reise für das Bordpersonal und die Crew
  • Zusätzliche Übernachtungsmöglichkeiten
  • Aktivitäten, die nicht in den Inklusivleistungen aufgeführt sind

Hinweise

  • Bitte verstehen Sie die ausgeschriebenen Reiseverläufe als Beispiel, Änderungen der Routenführung und des Programms aufgrund aktueller Eis- und
  • Wetterverhältnisse sowie der besten Möglichkeit zur Tierbeobachtung behalten wir uns in angemessenem Umfang vor.
  • Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Krankenrücktransport muss nachgewiesen werden.
  • Das Ausfüllen eines medizinischen Fragebogens (online) vor Reiseantritt ist vorgeschrieben.
  • Höchstgrenze für aufgegebenes Gepäck ist 1 x 23 kg und für Handgepäck 1 x 5 kg pro Person.
  • Einzelreisende: Die Buchung von geteilten Kabinen ist möglich.
  • Bei einer Mindestteilnehmerzahl von 12 Polaris Tours Reisenden wird die Abfahrt am 15.07.2022 von der Reiseleiterin Kristina Hillemann begleitet.
  • Bitte beachten Sie: Die Flüge mit Helikoptern sind wetterabhängig und unterliegen strengen Sicherheitsvorschriften. Es besteht kein Anspruch auf Helikopterflüge oder auf eine bestimmte Anzahl von Helikopterflügen.
  • Special: Bei Buchung bis 15. Mai 2021 erhalten Sie zusätzlich ein Bordguthaben in Höhe von 250 USD pro Person.

Ihr Schiff

Ihr Schiff ist die "Ultramarine". Ausführlich stellen wir Ihnen dieses Schiff auf unseren Schiffseiten vor. Ausführliche Informationen zu diesem Schiff aufrufen.

Passagieranzahl

199

Eisklasse

PC-6

Special

Helikopter