Das Weddell-Meer und Larsen-Schelfeis – mit National Geographic

Ihre Reise

Reisetermin

21.01.2022 - 02.02.2022

Reisedauer

13 Tage

Reisecode

O220122

Ihr Schiff

LE COMMANDANT CHARCOT

Wählen Sie Ihre Kabine

Wir
kennen viele Reisen persönlich. Lassen Sie sich beraten, Rufen Sie an!
040 41 62 48 11

Prestige Kabine Deck 6

Doppelbelegung

13.810 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

17.580 pro Person
Weiter
Prestige Kabine Deck 7

Doppelbelegung

14.040 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

17.890 pro Person
Weiter
Prestige Kabine Deck 8

Doppelbelegung

14.280 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

18.200 pro Person
Weiter
Deluxe Suite Deck 6

Doppelbelegung

16.790 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

21.460 pro Person
Weiter
Deluxe Suite Deck 7

Doppelbelegung

17.390 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

22.240 pro Person
Weiter
Deluxe Suite Deck 8

Doppelbelegung

17.980 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

23.010 pro Person
Weiter
Grand Prestige Suite Deck 6

Doppelbelegung

23.970 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

30.790 pro Person
Weiter
Privilege Suite Deck 8

Doppelbelegung

24.570 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

31.560 pro Person
Weiter
Suite Duplex

Doppelbelegung

34.130 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

43.990 pro Person
Weiter
Owner's Suite

Doppelbelegung

54.630 pro Person
Weiter

Einzelbelegung

107.320 pro Person
Weiter

Reiseverlauf

  • 22. Januar 2022 - Ushuaia

    22. Januar 2022 - Ushuaia

    Einschiffung 22.01.2022 von 16:00 bis 17:00
    Abfahrt 22.01.2022 um 18:00


    Die Hauptstadt der argentinischen Provinz Feuerland Ushuaia gilt als das Tor zur „weißen Kontinent“ und zum Südpol. Von den Argentiniern “El fin del mundo” genannt, liegt Ushuaia tatsächlich fast am Ende der Welt, eingebettet in den Schutz der Berge und umgeben von fruchtbaren Ebenen, bewohnt von zahlreichen Tierarten. In dieser außergewöhnlichen Lage, wo die Hänge der Anden direkt ins Meer hinabfallen, ist Ushuaia einer der faszinierendsten Orte der Welt, mit einem Namen, der den Beginn unvergleichlicher Reisen in kaum zugängliche Regionen verspricht.

  • 23. Januar 2022 - 24. Januar 2022 - Fahrt durch die Drake Passage

    23. Januar 2022 - 24. Januar 2022 - Fahrt durch die Drake Passage

    Ankunft 23.01.2022
    Abfahrt 24.01.2022


    Nutzen Sie die Tage in der Drakestraße dazu, sich mit dem Schiff vertraut zu machen und Ihre Kenntnisse über die Antarktis zu vertiefen. Der Expeditionsleiter stellt Ihnen den Verhaltenskodex der IAATO vor, in dem Richtlinien für Landgänge festgelegt wurden, und erklärt Ihnen, wie die Ausfahrten mit dem zodiac vor sich gehen. Konferenzen über die Geschichte und die Fauna der Antarktis vermitteln Ihnen mehr über diese zauberhafte Region, in der jede Kreuzfahrt ein einmaliges Erlebnis ist. Von der Brücke aus erleben Sie außergewöhnliche Augenblicke der Navigation, bevor Sie auf den Außendecks mit den Naturführern Albatrosse, Kapsturmvögel und andere Seevögel am Himmel der Drakestraße entdecken.

  • 25. Januar 2022 - Südliche Shetlandinseln

    25. Januar 2022 - Südliche Shetlandinseln

    Ankunft 25.01.2022
    Abfahrt 25.01.2022


    Vor den Toren der Antarktischen Halbinsel, 120 km vom Weißen Kontinent entfernt, liegen die surreal und geheimnisvoll anmutenden Südlichen Shetlandinseln. Lange zerklüftete und verschneite Küstenstriche und große, sanft abfallende Buchten prägen das Landschaftsbild dieser vulkanischen Inseln mit dunklen Felsen. Die wilde Mondlandschaft beherbergt bedeutende Forschungsstationen und zahlreiche Tierarten: Zügelpinguine, Krabbenfresser-Robben und Weddellrobben, Antarktische Seeschwalben, Sturmvögel und Seeelefanten sind hier zuhause.

  • 26. Januar 2022 - Nördlich der Antarktischen Halbinsel

    26. Januar 2022 - Nördlich der Antarktischen Halbinsel

    Ankunft 26.01.2022
    Abfahrt 26.01.2022


    Während dieser Etappe im Norden der Antarktischen Halbinsel fahren Sie durch spektakuläre und subtile Nuancen von blau und weiß, umgeben von einer außergewöhnlichen Fauna. Sie fahren durch den Antarctic-Sund, der nach dem schwedischen Entdecker Otto Nordenskjöld benannt wurde, der während einer bedeutenden wissenschaftlichen Expedition 1902 im Eis festgehalten wurde. In dieser Meerenge, die den Eingang zum Weddel-Meer bildet, leben Adeliepinguine und zahlreiche Seeleoparden zwischen gigantischen Tafel-Eisbergen und nach Norden treibenden Packeisschollen.

  • 27. Januar 2022 - Weddell-Meer

    27. Januar 2022 - Weddell-Meer

    Ankunft 27.01.2022
    Abfahrt 27.01.2022


    Die Fahrt durch das Weddell-Meer, ein Labyrinth aus dichten Eisschollen und majestätisch dahin treibenden Tafeleisbergen, taucht Sie in eine unglaubliche, betörende Stille. Gigantische Eisplattformen bilden eine einzigartige Landschaft, bevölkert von Pelzrobben, Pinguinkolonien, Wanderalbatrossen und Riesensturmvögeln. Die Weddellrobbe, Herrscherin dieses Reichs, begrüßt Sie mit brummenden Schreien, die die Ruhe von Zeit zu Zeit zerreißen. Sie erkennen diese Rekordhalterin, die über eine Stunde unter Wasser bleiben kann, an ihrem dunkelgrauen Pelz mit dunkleren Flecken am Bauch.

  • 28. Januar 2022 - 29. Januar 2022 - Kreuzen durch das Larsen-Schelfeis

    28. Januar 2022 - 29. Januar 2022 - Kreuzen durch das Larsen-Schelfeis

    Ankunft 28.01.2022
    Abfahrt 29.01.2022


    Während Ihrer Fahrt durch das Weddel-Meer nähern Sie sich dem riesigen Larsen-Schelfeis. Schwimmende Eisschelfe schützen die kontinentale Eiskappe (Inlandsis) der Antarktis vor Erosion. Wissenschaftler beobachten jedoch in den letzten fünfzig Jahren ein regelmäßiges Einbrechen dieser Schelfe an Breschen, die mehrere hundert Kilometer lang und tief sein können. Im Jahr 2017 brach eine über 6.000 km2 große Fläche, fast so groß wie Korsika, vom Larsen C-Schelf ab und bildete einen der größten Tafeleisberge der Welt. Dieser Zerfall soll teilweise auf die globale Erwärmung und den Rückgang des Packeises zurückzuführen sein.

  • 30. Januar 2022 - Weddell-Meer

    30. Januar 2022 - Weddell-Meer

    Ankunft 30.01.2022
    Abfahrt 30.01.2022


    Die Fahrt durch das Weddell-Meer, ein Labyrinth aus dichten Eisschollen und majestätisch dahin treibenden Tafeleisbergen, taucht Sie in eine unglaubliche, betörende Stille. Gigantische Eisplattformen bilden eine einzigartige Landschaft, bevölkert von Pelzrobben, Pinguinkolonien, Wanderalbatrossen und Riesensturmvögeln. Die Weddellrobbe, Herrscherin dieses Reichs, begrüßt Sie mit brummenden Schreien, die die Ruhe von Zeit zu Zeit zerreißen. Sie erkennen diese Rekordhalterin, die über eine Stunde unter Wasser bleiben kann, an ihrem dunkelgrauen Pelz mit dunkleren Flecken am Bauch.

  • 31. Januar 2022 - 1. Februar 2022 - Fahrt durch die Drake Passage

    31. Januar 2022 - 1. Februar 2022 - Fahrt durch die Drake Passage

    Ankunft 31.01.2022
    Abfahrt 01.02.2022


    Sofern es einen Ort, ein Meer, eine Passage gibt, vor dem sich Besucher, Forscher und gestandene Seeleute gleichermaßen fürchten, dann ist das wohl die Drakestraße. Auf der Breite der berühmt berüchtigten „Screaming Fifties“ zwischen Kap Hoorn und den Südlichen Shetlandinseln bildet sie den kürzesten Weg zwischen der Antarktis und Südamerika. Der Weiße Kontinent will errungen werden, werden Ihnen erfahrene Antarktisreisende sagen … Kalte Ströme fließen vom Südpol in nördlicher Richtung und treffen hier auf wärmere äquatoriale Wassermassen, wodurch ideale Lebensbedingungen für eine vielfältige Meeresfauna entstehen. Und wenn Sie die Augen heben, sehen Sie am Himmel elegante Albatrosse und Kapsturmvögel, die sich in den tragenden Winden um das Schiff herum vergnügen.

  • 2. Februar 2022 - Ushuaia

    2. Februar 2022 - Ushuaia

    Ankunft 02.02.2022 am frühen Vormittag
    Ausschiffung 02.02.2022 um 07:00


    Die Hauptstadt der argentinischen Provinz Feuerland Ushuaia gilt als das Tor zur „weißen Kontinent“ und zum Südpol. Von den Argentiniern “El fin del mundo” genannt, liegt Ushuaia tatsächlich fast am Ende der Welt, eingebettet in den Schutz der Berge und umgeben von fruchtbaren Ebenen, bewohnt von zahlreichen Tierarten. In dieser außergewöhnlichen Lage, wo die Hänge der Anden direkt ins Meer hinabfallen, ist Ushuaia einer der faszinierendsten Orte der Welt, mit einem Namen, der den Beginn unvergleichlicher Reisen in kaum zugängliche Regionen verspricht.

Leistungen

Im Preis inbegriffen

  • Expeditionsreise in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension ab dem Abendessen des ersten Tages Abends bis zum Frühstück des letzten Tages
  • Große Auswahl an Getränken zu den Mahlzeiten, an der Bar und aus der Mini-Bar
  • Kaffee und Snacks am Nachmittag
  • 24-Stunden-Roomservice (ausgewählte Speisen)
  • Alle Anlandungen/Fahrten in bordeigenen Zodiacs
  • Vorträge an Bord durch die Lektoren
  • Expeditions-Parka geschenkt
  • Transfer from airport upon flight arrival or from your chosen pick-up location within a 50-kilometer range from Santiago city centre.
  • 1-night accommodation in a 5* hotel the night before embarkation.
  • Your hotel will be confirmed few weeks before your cruise.

  • Early check-in available from late morning.
  • Hospitality desk at the hotel in Santiago.
  • Return flight Santiago/Ushuaia/Santiago selected by PONANT, in economy class.
  • Seats in business class may be available, please contact your travel agent.

  • Meals as mentioned in the programme and beverage package.
  • Transfers as mentioned in the programme.

Nicht im Preis inbegriffen

  • Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland in der Economy-Class
  • Reiseversicherungen
  • Visa- oder Passgebühren (falls erforderlich)
  • persönliche Ausgaben (Einkäufe, optionale Ausflüge)
  • sonstige im Programm nicht genannte Leistungen
  • Tips for the local guide.
  • Personal expenses.
  • Other meals and services not mentioned in the programme.

Hinweise

For your serenity, PONANT has organized the following included programme for you, which starts the day prior to embarkation.

 

The day before embarkation – Santiago

Transfer from airport to PONANT selected hotel.

In order to organize your transfer, please inform your travel agent 60 days before departure:

– your flight number as well as your arrival time and day

OR

– your chosen pick-up location if not at the airport, within a 50-kilometer range of Santiago city centre

Meet and greet at the hotel by our local representative. Check-in from late morning.

Lunch on your own and time at leisure in the afternoon.

Dinner.

Overnight at the hotel.

 

Embarkation Day – Santiago/Ushuaia

A light morning breakfast will be served before leaving for the airport for your Santiago/Ushuaia flight.

Transfer to the airport.

Flight Santiago/Ushuaia selected by PONANT in economy class.

Seats in business class may be available, please contact your travel agent.

Approximate flight duration: 3 hours

Meet and greet at Ushuaia airport (English-speaking assistance).

Transfer to Le Commandant-Charcot.

Embarkation.

– Cruise on board your ship

 

Disembarkation Day – Ushuaia/Santiago

Disembarkation.

Meet and greet at the port (English-speaking assistance).

Transfer to the airport in time for check-in of the flight Ushuaia/Santiago selected by PONANT in economy class.

Approximate flight duration: 3 hours

Seats in business class may be available, please contact your travel agent.

It is highly recommended to have an international inbound flight the day after PONANT selected flight.

 

 

Please note:

  • The local currency is the Chilean Peso. You will be able to make most of your purchases in USD (in small denominations) or by credit card, accepted in most hotels, shopping centres and boutiques. You will also be able to retrieve Pesos from the ATM’s.
  • Summer season in Santiago: temperatures may be very hot, but often between 68 °F (20 °C) and 95 °F (35 °C).
  • Summer season in Ushuaia: temperatures vary between 41 °F (5 °C) and 65 °F (15 °C)
  • We recommend you wear warm clothing and comfortable walking shoes.
  • If case PONANT has not received your full flight details, services start at the hotel in time for check-in.

    Programme is subject to change.

    To know your PONANT flight schedule, please contact your travel agent; it is also indicated on your electronic ticket included in your travel documents.

    Ihr Schiff

    Ihr Schiff ist die "LE COMMANDANT CHARCOT". Ausführlich stellen wir Ihnen dieses Schiff auf unseren Schiffseiten vor. Ausführliche Informationen zu diesem Schiff.

    Passagieranzahl

    270

    Eisklasse

    PC-2

    Special

    Hybrid-Technologie